Anzeige: 36 - 40 von 148.
 

Kurt und Kerstin Minnich aus Neu Anspach

Samstag, 20-07-13 08:42

Liebe Familie Kirch,

wir hatten 3 wunderschöne Wochen Urlaub bei Euch. Man hat in Eurem Haus das Gefühl, man ist zu Hause und nicht zu Gast. Es fehlte uns an nichts und auch unsere Sally hat sich hier sehr wohl gefühlt. Wir waren sicherlich nicht das letzte Mal hier. Liebe Grüße aus dem Taunus. Kurt & Kerstin & Sally

Kommentar:

! Herzliche Grüße von der Nordsee!

 

Fischer aus Hamm

Montag, 20-05-13 10:12

Hallo Frau Sattelberg-Lorkowski,
wir möchten uns dafür bedanken, dass wir durch Ihrer tollen Website und der sehr guten Buchungsabwicklung unsere Urlaubsunterkunft gefunden hatten. So konnten wir 12 traumhafte Urlaubstage im wunderschönen Pörksen Huus verbringen.

Liebe Grüße
Familie Grosser-Fischer

Kommentar:

:-) DANKESCHÖN!!!!

 

andre piper aus königs wusterhausen

Mittwoch, 24-04-13 17:36

Sehr geehrte Fam. de la Motte,
Wir werden zu unserem letzten Urlaub im Freesenhus auf gar keinen Fall eine gute Bewertung geben. So vermeiden wir hoffentlich, dass dieses Haus zu ausgebucht ist, wenn wir hier wieder Ferien machen wollen und das wollen wir natürlich unbedingt. Also liebe Leser, buchen Sie woanders, das Haus muss einfach immer frei sein, wenn wir dort hin wollen, da es einfach perfekt für uns und unsere beiden Hundedamen geeignet ist. Wer mag schon Gemütlichkeit, Komfort, Ruhe, sehr nette Gastgeber und, und, und. Also bis bald, Nordfriesland.


Kommentar:

:-)

 

Dieter und Karola Burkert-Klettke aus Langenselbold

Samstag, 13-04-13 15:32

Hallo ihr Hundekumpels und Kumpelinen,

seit Sonntag bin ich endlich wieder mit meinen Zweibeinern hier an der Nordsee in Emmelsbüll. Unser Ferienhaus bei der Familie Knutzen ist noch schöner geworden. Die Zweibeiner sind von der neuen Küche begeistert, aber ich, ich liebe den Garten. Vom Duft des Gartens kann ich nur schwärmen und das Beste ist, ich kann auch mal ein Loch buddeln. Ja und weil alles so schön eingezäunt ist, darf ich auch alleine im Garten bleiben – ups die Löcher werden dann oft etwas größer. Der Zweibeiner welcher denkt er ist der Chef hier, kommt dann mit Schaufel und Besen und macht das Loch wieder zu…. Bis morgen!

Ganz toll ist hier auch, dass ich immer mit meinen Zweibeinern unterwegs bin. Egal auch wenn die mal Hunger bekommen und ins Cafe oder Restaurant möchten, ich darf hier immer mit rein. Da ich eine große und brave Berner Sennenhündin bin, kennen mich viele noch vom letzten Jahr. Wasser gibt’s überall und meistens noch ein Leckerli gratis. Wenn ihr auch mal hier Urlaub macht und ein dolles Cafe sucht, fahrt nach Lindholm, ins Galerie Cafe. Dort kann man so schön in der Sonne sitzen und ich kann ausgiebig toben. Das Cafe ist innen und außen ein Schmuckstück und wird von seinen Inhabern mit viel Liebe betrieben. Mein Frauchen sagt, der Kaffee ist perfekt, der selbstgebackene Kuchen ein Traum und die Geschichten einfach hörenswert.

Meine Zweibeiner sagen immer, sie machen hier Urlaub bei Freunden! Ich finde das übrigens auch. Die Zweibeiner bekommen nämlich oft Besuch oder man trifft sich abends in der Gaststätte „Friesischer Gasthof“. Nicht nur zum leckeren Essen sondern auch zum ausgiebigen schnakken, wie die Einheimischen hier sagen.
So liebe Jungs und Mädels, jetzt muss ich zum Schluss kommen denn der Deich und das Wattenmeer ruft gerade. „Ronja komm buddeln“ und da kann ich nur Folge leisten.
Darum jetzt, Moin, Moin, bis zum September, wenn es wieder heißt, ich bin in Emmelsbüll

Eure Ronja und die Zweibeiner

Kommentar:

Vielen lieben Dank und wieder viele schöne Tage in NF!

 

Reddig aus Ahlen

Freitag, 11-01-13 12:56

Liebe Familie Ehlers,

der Urlaub zwischen Weihnachten und Neujahr auf Ihrem Hof, in aller idyllischen Ruhe und abseits des städtischen Trubels, war grandios - vielen Dank für die große Gastfreundschaft! Unser Dayo durfte ja praktisch überall frei herumlaufen und die Umgebung vom Wattenmeer über die Deiche bis hin zu Ihren Äckern und Ihrem Garten erkunden. Dass er sich täglich mit Ziegen, Rindern und Pferden sowie natürlich mit Ihrem Ben beschnüffeln und anfreunden konnte, hat ihm viel Erfahrung gebracht!

Die Lage des Hofes Rickelsbüll ist wahrlich einmalig, wir sind täglich über die Deiche nach Dänemark spaziert und haben natürlich einen Tagesausflug zum berühmten Strand in Rømø gemacht.

Die Wohnung war schön warm und in einem erstklassigen Zustand, sie bot uns vom Frühstücksradio zu bequemen Betten alles, was wir uns wünschen konnten - wir werden uns auf jeden Fall wiedersehen und freuen uns schon darauf!

Kommentar:

Vielen Dank! :-) Empfehlen Sie uns weiter
https://www.facebook.com/hundeurlaubundnordsee

 
 

Unser Gästebuch

freut sich sehr über jeden neuen Eintrag! > Eintrag verfassen <

Für Lob und Verbesserung haben wir immer ein offenes Ohr.

Artikel aus der Serie

Natur zwischen den Meeren

Nordfriesland: Mehr als als Inseln, Meer und hoher Himmel