Urlaub in Olpenitzdorf
Olpenitzdorf ist ein Ortsteil von Kappeln und liegt sehr idyllisch zwischen Schlei und Ostsee, dort wo man sich am besten mit der gesamten Familie erholen kann.

Im großen Familienurlaub-Bereich von hinundweg.de finden Eltern tolle und günstige Angebote für Familienurlaub am Meer oder in den Bergen. Die speziell ausgewählten Familienhotels punkten dabei mit Kinderfestpreisen, Familienzimmern und fachgerechter Betreuung der Kids.

Urlaub und Hundetraining auf der Vier-Pfoten-Ranch 
Training für Kinder mit Hund, Dogdance und vieles mehr!

Mit den Haustieren verreisen - wichtige Tipps

Der Urlaub sollte eine Zeit der Entspannung für alle Beteiligten sein, auch der vierbeinigen Begleiter. Gerade Haustiere wie Hund und Katze können oft nicht einfach bei Bekannten oder Freunden in Pflege gegeben werden. Damit Sie unterwegs nicht mit unliebsamen Überraschungen konfrontiert werden, sind hier einige Hinweise zusammengestellt.

Vorsorgen ist besser als Heilen

Nicht nur bei Menschen muss vor Beginn der Reise darauf geachtet werden, eine Reiseapotheke mit den notwendigsten Medikamenten zusammenzustellen. Auch Tiere, die auf spezielle Arzneien angewiesen sind, müssen versorgt sein. Je nach Reiseziel ist es auch sinnvoll, ein Mittel für die Entwurmung sowie gegen weitere Parasiten einzupacken. Ein guter Zeckenschutz ist in jedem Fall vor Antritt Pflicht. Auch ein Halsband zur Abwehr von Insekten gehört fest in das Inventar des mitreisenden Vierbeiners, denn ein Befall mit Flöhen oder anderen Schädlingen ist für ihn nicht nur unangenehm, sondern kann auch gefährlich werden. Nicht zuletzt gibt es auch für Tiere Impfungen, die bei Bedarf noch vor Beginn der Reise aufgefrischt werden sollten. Beachten Sie auch, dass das Tier eventuell mit dem ungewohnten Klima Probleme bekommen könnte.

Recht und Gesetz

Falls Sie vorhaben, ins Ausland zu fahren, so informieren Sie sich frühzeitig über die Rechtslage des betreffenden Landes. War früher nur Großbritannien für strenge Maßnahmen und Quarantänerichtlinien bekannt, haben heute viele europäische Länder - auch innerhalb der EU - spezielle Vorschriften, was die Einfuhr von Tieren betrifft. Alle europäischen Länder verlangen zumindest einen Impfnachweis durch einen aktiven Tierarzt. Diese darf oft nur einen gewissen Zeitraum zurückliegen, meistens 12 Monate. Darüber hinaus gibt es weitere länderspezifische Bestimmungen. So erfordert eine Einreise beispielsweise nach Frankreich neben einem gültigen Impfschutz eine zweifelsfreie Identifikation des Tieres mit Hilfe eines implantierten Mikrochips oder einer Tätowierung. Einzelne skandinavische Länder akzeptieren für die Einreise sogar nur einen Mikrochip.

Auf in den Urlaub

Auch wenn in manchen Ländern Quarantänestationen und Tierärzte an den Grenzübergängen zur Verfügung stehen, so ist dies eher die Ausnahme als die Regel. Kümmern Sie sich deshalb rechtzeitig um die Formalitäten, um keine Verzögerungen und Probleme erdulden zu müssen. Eine Tierkrankenversicherung, wie beispielsweise eine von www.agila.de, schafft Sicherheit für den Fall von unvorhergesehenen Erkrankungen. So ausgerüstet sind Sie für alle Eventualitäten gewappnet.

Reisen in der bunten weiten Welt

Reisen in der bunten weiten Welt des world wide web wird einfach. Reisen Sie mit uns und unseren Partnern und Linkfreunden und finden Sie die schönsten Momente für sich und Ihre Lieben für Ihre wertvollsten Tage im Jahr, Ihren Urlaub.

 

 Ferienhäuser Javea  Ferienhäuser von privat zu vermieten in Costa Blanca, Alicante, Spanien. Jávea / Xàbia, Jalón / Xaló, Senija.

Weitere Urlaubsempfehlungen

Titortravel für Urlaubsreisen

Hundehaftpflicht-Info24

Reise und Urlaub, Berichte aus der ganzen Welt auf dodo.com

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres

Die folgenden Seiten können wir Ihnen empfehlen